“Wir feiern heute ein halbes Jahrhundert des Kampfes, gemeinsam mit den Patienten, um eine Gesellschaft in guter Gesundheit aufzubauen”, führt Janneke Ronse, Präsidentin von Médecine pour le Peuple und Krankenpflegerin aus. “50 Jahre, in denen sich die Patienten ohne zu bezahlen an unsere medizinische Versorgung wenden können. 50 Jahre, in denen wir unseren Anspruch in die Tat umgesetzt haben. Darauf sind wir unglaublich stolz.” Um darauf aufmerksam zu machen, wird das Netz der medizinischen Häuser verschiedene Aktivitäten sowie ein online-Treffen am 18. April um 11 Uhr anbieten.
Nachrichten
Wir sind wieder da!  Mit sehr guten Nachrichten: ManiFiesta kehrt im Jahr 2021 mit voller Kraft zurück! Mehr denn je brauchen wir Solidarität, Freundschaft, Party... Kurzum, alles, was man bei ManiFiesta finden kann. Notiere dir den 11. und 12. September in deinem Terminkalender. Wir sehen uns dort, natürlich unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen. Neu : ManiFiesta zieht um ! Dieses Jahr werden wir auf der Wellington Rennbahn in Ostende feiern.  Alle Infos, Antworten auf eure Fragen und natürlich eure Tickets findet ihr hier: www.manifiesta.be Wir freuen uns schon sehr darauf. Und Ihr?
Nachrichten
Mit Marianne, der Frauenorganisation der PTB-PVDA, wurden am 8. März Aktionen durchgeführt. Für einen Mindestlohn von 14 Euro, für einen echten Umgang mit Gewalt gegen Frauen und für eine echte Entkriminalisierung des Rechts auf Abtreibung. Photo: Maartje De Vries, Vorsitzende
Nachrichten
Solidarität und Einigkeit in den vier Ecken des Landes. Von Lüttich nach Antwerpen über Brüssel, Gent, Charleroi, Genk, Oostende... Heute, anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus, fanden 21 Kundgebungen in 14 Städten in Belgien statt. Bürger, Vereine, Gewerkschaften mobilisierten gegen Rassismus und Hass auf den Aufruf der Plattform 21. März. Die PTB-PVDA und ihre Jugendbewegungen, RedFox und Comac, waren mit einer Botschaft gegen die Spaltung der Arbeiterklasse präsent. Peter Mertens, Präsident der PTB-PVDA, war in Brüssel präsent. Gemeinsam machen wir die Welt rund. Lassen Sie uns gemeinsam gegen Rassismus und Diskriminierung kämpfen, sei es bei der Beschäftigung, der Bildung, dem Zugang zu Wohnraum... #21März #GemeinsamGegenRassismus #Solidarität
Nachrichten
Vorwort zur englischen Ausgabe von 'Uns haben sie vergessen' Mit dieser englischen Version existiert 'Uns haben sie vergessen' nun in einer fünften Sprache (nach Niederländisch, Französisch, Deutsch und Spanisch). Ich bin Vijay Prashad und LeftWord Books äußerst dankbar.
Analyse